Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aufsteiger:epass

Inhaltsverzeichnis

Hinweis

Dieser Leitfaden wurde aus Sicht des VLW geschrieben. Wenn Sie einem anderen Verband angehören, dann können die folgenden Infos und Bilder abweichen.

Allgemeines

Zur Saison 2015/2016 führt der Volleyball-Landesverband Württemberg den elektronischen Spielerpass ein. Der sogenannte „ePass„ löst damit den klassischen Spielerpass ab und wird künftig ausschließlich online beantragt. Durch die Umstellung wird die Abwicklung zur Antragsstellung eines Spielerpasses enorm beschleunigt. Das mühsame Ausfüllen und Versenden von Papierdokumenten entfallen ebenso wie Porto- und eventuell Fahrtkosten für die Vereine.

Die Einführung des elektronischen Spielerpasses gilt für alle Passarten (Aktive, Jugend, BFS und Senioren). Zum 01.07.2015 verlieren alle alten Papier-Spielerpässe ihre Gültigkeit und verbleiben beim Verein/Spieler oder können vernichtet werden. Mannschaftszuweisungen sind jeweils gültig bis zum 30.06. der aktuellen Saison oder bis zu einem Vereinswechsel (Regelung Landesspielordnung). Kosten entstehen künftig nach der Zuweisung des Spielers/der Spielerin zu einer Mannschaft durch den Verein (Mannschaftszuweisung). Bei Senioren und Jugend-Spielern entstehen diese Gebühren nur einmalig pro Saison, auch wenn mehrere Mannschaftszuweisungen durch den Verein (Spielen in verschiedenen Altersklassen) erfolgen.

Aktuell sind folgende Module vorhanden (Stand: 15.06.2015):

  • ePässe eines Vereins einsehen
  • Personendaten anzeigen und korrigieren
  • Passbild hochladen
  • Passdaten anzeigen und ergänzen
  • ePass von anderem Verein innerhalb des Landesverbandes übernehmen
  • Neuanlage von ePässen (Erstausstellung, Wechsel aus anderem Landesverband
  • Passdruck für Vereinswechsel mit Freigabecode
  • … (weitere Module folgen entsprechend der Umsetzung)

Übersicht

aufsteiger/epass.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/20 09:05 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge