Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


epass

Allgemeines

Rolle „ePass Admin„ – Modulbereich „ePass“

Der ePass wird im Volleyball-Landesverband Württemberg stufenweise eingeführt. In der ersten Stufe ab 30.03.2015 werden alle bisherigen Spielerpässe in ePässe umgewandelt und den Vereinen in Phoenix II zur Verfügung gestellt. Damit können die Spielerpassdaten vom Verein überprüft und ggfs. Fehler behoben werden. In diesem Schritt müssen die Vereine bereits ein Passbild von jedem Spieler mit ePass hochladen. Ohne digitales Passbild kann in der Saison 2015/2016 keine Spielberechtigung erteilt werden.

Zugriff auf den ePass erhalten die Vereine über die Rolle „Vereinsaccount“ in Phoenix II. Jede/r Abteilungsleiter/in hat Zugriff auf den Vereinsaccount und kann diese Rolle an bis zu zwei weiteren Personen im Verein vergeben.

Darüber hinaus können bis zu drei Personen die Rolle ePass Admin zugewiesen bekommen, die dann ausschließlich die ePässe bearbeiten können.

Der ePass wird stufenweise eingeführt. Aktuell sind folgende Punkte möglich:
• ePässe eines Vereins einsehen
• Personendaten anzeigen und korrigieren
• Passbild hochladen
• Passdaten anzeigen und ergänzen
• … (weitere Module folgen entsprechend der Umsetzung)

Über die Auswahl der Rolle „ePass Admin„ oder „Vereinsaccount“ gelangt man in den ePass Bereich. Dort können über den hinterlegten Modulbereich alle notwendigen Aufgaben bzw. Module aufgerufen werden.

 Das ePass Modul

Abbildung 1: Das ePass Modul

Hier die Module der Rolle ePass Admin – Modulbereich ePass: Um diese zu sehen, muss der Modulbereich „ePass“ und das Modul „Pässe“ angewählt werden.

Übersicht

epass.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/20 08:54 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge