Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


epass:zugang

Zugang zum ePass

Zugriff auf den ePass erhalten die Vereine über folgende Seite der Verbandssoftware Phoenix II: https://vlw.it4sport.de.
Bei anderen Verbänden unterscheidet sich die Adresse.

Jede/r Abteilungsleiter/in hat Zugriff auf die Rolle „Vereinsaccount“ und kann diese Rolle an bis zu zwei weitere Personen im Verein vergeben. Ein Benutzer, der in der Rolle „Vereinsaccount“ angemeldet ist, hat Zugriff zu verschiedenen Modulen wie Funktionen, Lizenzen, Seminare, Rechnungen, Spielstätten, ePass, etc. Eine genaue Beschreibung der einzelnen Module finden Sie hier Phoenix II Wiki.

Wichtig: Bitte keine Weitergabe von Zugangsdaten an Dritte! Die Zugangsdaten sind personenbezogen und nicht vereins- oder funktionsbezogen! Sie schaden ggfs. sich und ihrem Verein.

Darüber hinaus können bis zu drei Personen die Rolle „ePass Admin“ zugewiesen bekommen, die dann ausschließlich die ePässe bearbeiten können.

Rolle Vereinsaccount/ePass Admin zuweisen

Nach erfolgreicher Anmeldung gelangt der Nutzer auf die Startseite des Vereinsaccount.

it4sport
Abbildung 1: Vereinsaccount

Im Modulbereich „Vereinsaccount“ und Modul „Funktionen“ kann der Nutzer die Funktionsinhaber seines Vereins - z.B. „ePass Admin“ und „Vereinsadmin“ (Rolle „Vereinsaccount“) ansehen, bearbeiten und hinzufügen.

it4sport
Abbildung 2: Vereinsaccount Module

it4sport
Abbildung 3: Funktion: ePass Admin

Mit Auswahl der Funktion „ePass Admin“ und Anklicken der Schaltfläche Zuordnen/Bearbeiten wechselt der Vereinsverantwortliche in die „Funktionszuordnung Bearbeiten“-Maske.

Über Zuordnung hinzufügen (Plus-Symbol) kann eine ePass Admin Funktionszuordnung zu einer Person durchgeführt werden.

it4sport
Abbildung 4: Funktionszuweisung: Person suchen

Über Button „Suchen“ (Lupe-Symbol) gelangt der Vereinsverantwortliche in die Personen-Suche und kann eine Person seines Vereines in das Feld Person einfügen.

Durch Klick auf den Button „Löschen“ (rotes X) daneben, kann die aktuelle Auswahl aus dem Feld Person entfernt werden.

it4sport
Abbildung 5: Person suchen

In der Personensuche stehen nur Personen zur Auswahl, die dem Verein zugeordnet sind (über Schiedsrichter-, Trainerlizenz und Vereinsfunktion). Existiert eine solche Zuordnung noch nicht, dann muss sich die Person selbstständig bei Phoenix II registrieren und sich dem Verein zuordnen (in der Rolle „Personenaccount“ und Modul „Vereinszugehörigkeit“).

Der Vereinsverantwortliche wählt die Person aus (Punktmarkierung vorne am Datensatz) und klickt anschließend auf die Schaltfläche „Auswählen“.

Die ausgewählte Person steht nun im Feld Person.

it4sport
Abbildung 6: Funktionszuordnung für den ePass Admin

Mit dem grünen Speichern-Button kann die Funktionszuordnung gespeichert werden.
Mit dem Button Löschen-Button (rotes X) kann eine Funktionszuordnung gelöscht werden.
Mit dem Stift Symbol kann eine Funktionszuordnung bearbeitet werden.

Hinweis: Es muss immer ein Startdatum angegeben sein. Ein Verein kann die Funktion bis zu drei ePass Admins zuweisen.

Wichtig: Durch die reine Funktionszuordnung werden der Person keine Zugangsdaten zugeschickt. Wer noch keinen persönlichen Zugang hat, folgt einfach den Anweisungen des Systems zur Registrierung auf der Startseite.


epass/zugang.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/20 09:05 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge