Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


leitfaden:kaderpflege:kader_anlegen

Kader anlegen

Melden Sie sich als Benutzer in Phoenix II unter der Ihnen bekannten Webadresse Verbandskürzel.it4sport.de ein (also z.B. hvw.itsport.de, ssv.it4sport.de, etc.). Wenn Sie sich als normaler Benutzer angemeldet haben, sollten Sie sich in der Rolle „Personenaccount“ befinden. Dies sehen Sie oben rechts in der Auswahlliste. Sollten Sie weitere andere Rollen besitzen, so können Sie hier zwischen den verschiedenen Rollen wechseln. Um die Kaderverwaltung nutzen zu können, wechseln Sie bitte in die Rolle „GS-Admin“.

 it4Sport - PhoenixII
Abbildung 79: Rolle GS-Admin

Befinden Sie sich also in der Rolle GS-Admin und klicken Sie dann auf den Eintrag „Kader“, so bekommen Sie verschiedene Menüeinträge angezeigt, darunter auch den gleichnamigen Menüeintrag „Kader“.

 it4Sport - PhoenixII
Abbildung 80: Kaderverwaltung Kader

Wenn Sie dann auf „Kader“ klicken, bekommen Sie eine Liste mit allen bisher angelegten Kadern. Sie können die Ergebnisse auch filtern. Dazu haben Sie die Möglichkeit, den Bereich, das Geschlecht oder die Saison einzugeben. Mit einem Klick auf den Button „Suchen“ (Lupen-Symbol) bestätigen Sie die Filteroptionen und eine neue Suche mit Ihren Filteroptionen wird gestartet.

 it4Sport - PhoenixII
Abbildung 81: Anzeige Kader

Sie haben oberhalb der Liste drei Buttons zur Auswahl. Mit „Neu“ (Plus-Symbol) legen Sie einen neuen Kader an. Mit einem Klick auf „Bearbeiten“ (Stift-Symbol, optional auch einen Doppelklick auf den Kader Ihrer Wahl) wird der ausgewählte Kader für Sie zum Bearbeiten geöffnet. Der dritte Button, „Löschen“ (rotes X), dient dazu einen Kader zu löschen. Bitte beachten Sie aber, um einen Kader löschen zu können müssen zuerst alle Kadersportler, die diesem Kader zu geordnet sind, gelöscht werden.

Wenn Sie also nun auf den Button „Neu“ (Plus-Symbol) drücken, befinden Sie sich in der Ansicht um einen neuen Kader zu erstellen-Kaderdaten.

 it4Sport - PhoenixII
Abbildung 82: Kader Bearbeitungsmaske

Das Feld „Kader Bezeichnung“ gibt an, um was für einen Bereich es sich handelt.
In dem Feld „Saison“ geben Sie die Saison des anzulegenden Kaders an.
Das Start und Enddatum der Saison wird dann Automatisch generiert.
Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, einen Jahrgang für die zugehörigen Kadersportler zu bestimmen.
Zum Schluss können Sie noch eine Bemerkung anfügen.
Um Ihre Eingabe nun zu bestätigen, drücken Sie auf den grünen Speichern-Button.
Die eingegebenen Daten werden nun überprüft. Sind keine Eingabefehler vorhanden, wird der Kader gespeichert.
Die Seite wird aktualisiert und es erscheint neben dem Punkt „Kaderdaten“, ein neuer Punkt „Kaderathleten“. Hier können Sie nun Athleten zu dem neu angelegten Kader hinzufügen.
Lesen Sie dazu das „Sportler zuweisen“ Kapitel.

leitfaden/kaderpflege/kader_anlegen.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/20 09:05 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge